Michael Pfeiffer: Fränkischer Schild 1986

Ich grüße alle Kameraden,die beim fränkischen Schild 86 dabei waren. War von Okt.85-Dez.86 bei der 3./364 im 3.Zug.

Grüße aus Neckarsulm-Obereisesheim

Michael Pfeiffer


17.02.2012
Gast: wg.Gerold Hoffmann (Bumm

Ja alter Rüssel ,genau!

Du hattest einen anderen Spitznamen (Golo war es nicht, das war der Keilhun)

...hatte Dich mal nach Lauda oder Königshofen gefahren, war für Dich nicht so gut oder?-

Grüßle

Schmiedel


07.02.2012
Gast:R.Kotik: G Schmidt-Kontakt!

Hallo,

waren zusammen 1969-!970 als Soldaten in Külsheim.

Pz Btl 4/364.meld Dich mal bei mir.Such Bilder und Adressen aus meiner Kompanie.War 18 Monate in dieser Einheit!!

Würde mich sehr Freuen,danke in Voraus.Meine e mail:roko49@t-online.de

Gruß Roland!


04.02.2012
Gast R.Kotik: Grüß Euch!

Hallo,

war von 02.01.1969 bis 30.06.1970 Soldat in Külsheim.4/364

War eine TOLLE-Zeit.Denke GERNE daran zurück.

Grüße alle Kameraden !!!

Roland


29.01.2012
Hans Günter Schmidt: Karl Margraff

Hallo Herr Margraff,

ich denken wir kennen uns. Ich war 1969-70 in Külsheim. Grundausbildung in der 5/12, dann in der 4./364. Meinen U-Lehrgang hab ich in der 3./364 gemacht und zwar unter der Leitung von Leutnant Nussbaum, Feldwebel Bodechtel und (ich denke) Ihnen. Weitere Lehrgangsteilnehmer waren z.B. der spätere Fw Keller (Spaten-Pauli) und Sydlick. Weitere Namen fallen mir jetzt nicht ein. Mein Bruder war übrigens Uffz. in der 5/12 bis März 1970. - Ich hab dann später noch 2 Wehrübungen in der 4. bei Keller und Kubach durchgeführt. Nach 2 weiteren Übungen in Hermeskeil hab ich dann meine militärische "Karriere" als Fähnrich beendet.

Ich hoffe es geht Ihnen gut

Viele Grüsse

Hans Günter Schmidt


27.01.2012
 
Powered by Phoca Guestbook

Beitragsnachricht