Verabschiedungsappell am 02.06.2006 auf dem Schlossplatz in Külsheim

Am 02.06.2006 wurde ein Verabschiedungsappell aller Einheiten des Standortes Külsheim auf dem Schlossplatz durchgeführt.

 

An diesem Appell nahmen viele ehemalige Soldaten bis hin zu Herrn General a.D. Gudera und zivile Mitarbeiter und Gäste teil.

Während des feierlichen Appells wurden auch die Patenschaften der Einheiten mit Städten und Gemeinden in der Region offiziell durch Austausch von Urkunden beendet.

Musikalisch wurde der Appell durch das HMK 12 umrahmt.

An diesem Appell nahmen unter anderem der Kdr 10. Panzerdivision, sowie der Kdr PzGrenBrig 30 und der Bürgermeister der Garnisonsstadt Külsheim teil.

Im Anschluss an den Appell fand ein Empfang in der Stadthalle in Külsheim statt, wobei Herr OTL Marks Kdr PzBtl 363 vom DivKdr für besondere Leistungen bei der OSH LÜb in Bergen mit einer förmlichen Anerkennung ausgezeichnet wurde.

  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4

Simple Image Gallery Extended