Besuch der Vorstandschaft Bundeswehr-Sozialwerk e.V. Regionalstelle 5014, Main-Tauber-Kreis  am 15. Februar 2013 in den Traditionsräumen in Külsheim

Auf Einladung des Tradtionsverband der ehemaligen Angehörigen des Standortes Külsheim e.V., hat die Vorstandschaft der Regionalstelle des Bundeswehr-Sozialwerk e.V. seine halbjährliche Vorstandsitzung in den Räumen des Traditionsverbandes in Külsheim durchgeführt.

Der 1.Vorsitzenden des Traditionsverbandes Külsheim, Armin Rother,begrüßte die Gäste. Nach Abschluss der Vorstandsitzung informierte der Vorsitzende Armin Rother in seinem Vortrag, dass vor der Schließung der Kaserne am 29.09.2006, bereits am 14.12.2005 in der Unteroffiziersheimgesellschaft (UHG) Prinz-Eugen-Kaserne in  Külsheim 49 Gründungsmitglieder zusammen kamen und den Verein „Traditionsverband der ehemaligen Angehörigen des Standortes Külsheim e.V.“ gegründet haben.Weiterhin trug er über die Ziele und die mannigfaltigen Vorhaben, welche seitens des TrdVbd seit 2005 durchgeführt wurden, vor.Vom bisher Geleisteten konnten sich die Gäste bei einer Besichtigung der Traditionsräume selbst im Anschluss intensiv überzeugen. Margot Adelmann hat spontan unseren Vorsitzenden an diesem Abend bei der Betreuung der Gäste hinterm Tresen super unterstützt.Wieder einmal konnte der TrdVbd sich in der Öffentlichkeit besonders präsentieren und es waren auch von dem einen oder anderen Besuchern aus anderen ehemaligen Garnisonsstädten bewundernde Blicke zu erkennen.

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Simple Image Gallery Extended