Besuchen Sie

auch unsere

Seite auf Facebook!


 

Neuer Gästebuch-Eintrag
Betreff:
Name:
E-Mail:
Nachricht:
 

Das Ergebnis nur in Ziffern eingeben!

 
 

Hans-Friedrich Wolfarth: 1.363

Hallo zusammen, ich war von Oktober 1983 - Weihnachten 1984 im Erkundungs.- und Verbindungszug in der 1.363. Das war eine Zeit! Zugführer war OFw Mümpfer, Spieß HFw Ziegler, Chef Major v. Wedel. Unser Zug war im Gebäude der Panzerjäger untergebracht. Schön, das Ihr diese Internetseite eingerichtet habt. Grüße an Alle Ehemaligen!  Hans-Friedrich Wolfarth 97990 Weikersheim-Neubronn 

25.06.2018

Peter Korb: Grüße aus Untereisesheim bei Heilbronn

Peter Korb StFw d.R. Ich war Angehöriger der 3.PzBtl 364 von Juni 1975 bis Oktober 1980. An alle die mich noch kennen, viele Grüße aus Untereisesheim. Ich war bei der 3. Kompanie Kptrp-Führer und ZugFhr. 2 Zug. Meine Kompanie Chefs waren Hptm Frede und Hptm Zepperitz. Spieß war Hpfw. Kern (Shorty) MfG Peter Korb      

19.05.2018

Herbert Selg: Pz.Btl.1/363

Herbert Selg:vonOktober1968 bis Juni 1972 1/363 Inst.Zug. Die Kammaraden von damals möchte ich herzlichst Grüßen.   Es währe schön wen der eine oder Andere sich hier auch melden würde.Von dieser Zeit sind wenige Einträge in Külsheim zu finden.  

30.03.2018

Sascha Kunz: Fahrerausbildung Leopard 2A4

Ich war 4 Wochen in Kuehlsheim September 1993 und habe den Fuehrerschein fuer den Leo 2 erhalten. Tolle Zeit! Die Kueche war nicht so gut wie unsere in Westerburg. Rueckwaertsfahren hat im Tempo "Marsch Marsch" immer viel Spass gemacht. Die Simulatoren waren damals fast neu! Gedient ohne Feindbild, 2. PzBtl 154, Panzer Delta 1, 1993 bis 1994. Gefreiter Sascha Kunz. Wohne heute mit Frau und Kind in North Carolina, USA.

28.02.2018

Volker Jung: Volker Jung: Gfr. Schmidt, M. 3./361 01.07.1987-30.09.1988

Hallo an alle damalige Kammeraden, nach so langer Zeit erinnert man sich nur noch an die guten Sachen und was wir damals alles so gemacht habenund angestellt haben. Heute mit 50 Jahren denke ich immer wieder mit wehmut an die Zeit die ich damals in Kühlsheim verbringen durfte. Ich war vor ca. 2 Jahren mal in Kühlsheim und bin dann in die lehre Kasserne gefahfren und habe meinen Kindern mit Stolz gezeigt wo ich war und konnte dann so eineiges erzählen. Ich wünsche allen damaligen Kammeraden eine gute Zeit und würde mich freuen wenn man mal was von Euchhören würde.

22.11.2017

 

Powered by Phoca Guestbook