Informationsbesuch GebSanRgt 42 „Allgäu“ am 31.01.2014
Eine Abordnung Offiziere unter der Führung des Stv. RgtKdr Oberstleutnant Mergel, vom GebSanRgt 42 „Allgäu“ aus Kempten sowie ein Stadtrat aus Kempten, besuchten im Rahmen Ihrer Informationsreise am 31.01.2014 die ehemalige Prinz-Eugen-Kaserne –jetzt Gewerbepark II- und insbesondere unseren Traditionsverband.
 
Absicht der Gruppe war es, Informationen zum Thema Konversion Kaserne sowie zum Thema Gründung und Aktivitäten eines derart aktiven Traditionsverbandes zu erhalten. Grund hierfür ist, dass die Liegenschaften der Bundeswehr und die dort stationierten Verbände in Kempten, in 2016/1217 aufgelöst werden.
Bei einem Rundgang mit anschließendem Vortrag/Aussprache im Vereinsraum der Traditionsverbandes, erläuterte der Hauptamtsleiter, Herr Günter Bischof, Geschäftsführer der Business Area Külsheim GmbH (BAK), wie aktiv die Stadt die „Konversion Kaserne“ für das ca. 52 ha große Areal betrieben hat.
Der 1.Vorsitzenden des Traditionsverbandes Külsheim, Herr Armin Rother, begrüßte ebenfalls die Gäste und trug zur Gründung, Aktivitäten und der Einrichtung unseren Traditionsräume vor. Im Anschluss wurden die Ausstellungsräume unseres Traditionsverbandes besichtigt.
 
Sehr herzlich bedankten sich die Gäste für die Informationen und die Betreuung.
Ebenso bedankten sich die Besucher bei den Helfern des Vormittags, Frau Margot Adelmann, StFw a.D. W. Hussy, StFw a.D. Mümpfer.
 
gez.
Armin Rother
1.Vorsitzender